SeniorenZentrum Offenbach

Wenn die Tagespflege nicht mehr reicht –

auf Wunsch schneller Wechsel ins Haus der Pflege

Möglicherweise stellt sich irgendwann heraus, dass die Tagespflege für Ihre Versorgung nicht mehr ausreicht. Dann haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, zeitnah in unser „Haus der Pflege“ zu wechseln. Tagesgäste werden bei einem Umzug in unser „Haus der Pflege“ immer vorgezogen und können so die Warteliste umgehen. Schließlich sind Sie und Ihre Angehörigen den Kolleginnen bereits gut bekannt, und wir können Sie besser begleiten und unterstützen.

Umgekehrt fühlen sich die Tagesgästen bei einem Umzug ins „Haus der Pflege“ durch die intensiven Kontakte zwischen den beiden Bereichen schon etwas heimisch und können nach dem Einzug auch noch eine Weile die Angebote der Tagespflege mitnutzen. Das erleichtert ihnen das Einleben sehr.

Zentrale Anlaufstelle für alle Interessenten (ob für Tagespflege oder „Haus der Pflege“) sind die Kolleginnen des ZBB.

Auf seniorbook.de teilen