SeniorenZentrum Offenbach

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die neuen gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

 

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erhaben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für eine Erbringung der Dienstleistung notwendig ist.

Verschlüsselung

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie über unser Kontaktformular an uns stellen, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. So können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung des Dienstleistung erforderlich ist.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

 

Mit einem Klick können Sie hier unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen nachlesen.

Außerdem gibt es hier folgende „Merkblätter zur Datenerhebung“ gemäß der DSGVO  zum herunterladen:

 

Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz in unserer Einrichtung haben, können Sie sich gerne auch mit unserem Datenschutzbeauftragten in Verbindung setzen:

Datenschutz & Personaldienstleistungen
Michael Kelemen
Dr.-Ernst-Braun-Straße 11a
63500 Seligenstadt
Tel.: 0163/2941074
E-Mail: Datenschutzperso@Outlook.com

 

 

Auf seniorbook.de teilen